Familienforschung
Gottsleben — Gayes — Engelbarts


Home Nach oben Verbreitung Vorfahren Datenbank Lebensbilder Mäzene Bibliographie Porträts


Datenbank

Hier finden Sie die bisher zusammengetragenen Daten zu den Familien Gott(e)sleben/Gottleben, Gayes und Engelbarts. Unsere Forschungen werden mittels einiger Gesamtübersichten (Sippenbuch, Ahnentafel, Ahnenliste) sowie Ahnenstammreihen (Vorfahren) und Stammtafeln (alle Nachkommen einiger Ahnenlinien) abgebildet.

    Der Datenbestand umfasst zur Zeit 5476 Personen in 2026 Familien (Stand: Mai 2016).
 Vier Schwerpunkte gehen aus vom Bearbeiter der Datenbank Klaus Gottsleben und dessen Eltern und Schwiegereltern:

bulletVater Rudolf Gottsleben. Die Familie Gottsleben stammt aus dem Eichsfeld (Thüringen), die mütterliche Linie Voß kommt aus Niedersachsen (Kniestedt, Vorsalz und Groß Mahner. Kniestedt und Vorsalz wurden 1938 bzw. 1926 in Salzgitter-Bad eingemeindet),
bulletMutter Waltraud Engelbarts. Die Familie Engelbarts kommt aus Esens (Niedersachsen), die mütterliche Linie Meier stammt aus Bregenstedt (bei Erxleben, Sachsen-Anhalt).
bulletSchwiegervater François Gayes. Seine Vorfahren (Familie Gayes und Familie Bac) stammen aus St. Aunis (Département de l'Ariège) und Corbières (Département de l'Aude).
bulletSchwiegermutter Josette Izard. Ihre Vorfahren (Familie Izard und Familie Fabre) kommen aus Mas-Cabardès und Coustaussa (Département de l'Aude).
 


Gesamtdaten
Stand: Mai 2016

bullet Gesamtdaten als Sippenbuch (Genealogical clan book)
jede einzelne Familie der Genealogie Gott(e)sleben/Gottleben, Gayes und Engelbarts.
bullet Alle vorkommenden Namen nach Orten sortiert (Ort/Name).
bullet Alle vorkommenden Namen alphabetisch sortiert (Name/Ort).

Ahnentafel
Stand: März 2012

bulletGesamt-Ahnentafel Gottsleben – alle Vorfahren der Kinder von Klaus und Michèle Gottsleben auf einer Tafel.

Gesamt-Ahnenliste
Stand: März 2012

bullet Gesamt-Ahnenliste Gottsleben – alle Ahnenlinien (Vorfahren) der Kinder von Klaus und Michèle Gottsleben in Listenform.
 

Das Familienforschungsprojekt Gott(e)sleben/Gottleben/Gayes/Engelbarts lebt davon, dass persönliche Daten zusammengetragen und veröffentlicht werden. Nur so kann im Laufe der Zeit und unter Mitwirkung vieler Ahnenforscher eine umfassende Genealogie entstehen. Bei allem Forschereifer ist jedoch sicherzustellen, dass bei noch lebenden Personen die Persönlichkeitsrechte nicht verletzt werden.
    Deshalb haben wir uns entschlossen, keine Ereignisdaten und -orte bei Personen ab Geburtsjahr 1915 zu veröffentlichen. Wir hoffen dadurch eventuelle Vorbehalte zu zerstreuen und möglichst viele Familienmitglieder zur Mitarbeit an unserem Projekt zu gewinnen.
   
Wir sind sehr daran interessiert, die Ahnenlinien und die Geschichte der Familien Gott(e)sleben/Gottleben, Gayes und Engelbarts weiter zu vervollständigen. Sehen Sie sich die bisherigen Forschungsergebnisse einmal an. Vielleicht haben wir gemeinsame Vorfahren, können Daten austauschen und die noch großen Lücken in der Genealogie Stück für Stück schließen.

Stand: Mai 2016
Klaus Gottsleben
Copyright © gottsleben-genealogie.de/com